93/100Falstaff2 PlatzBurgenland Award 2021

Ried Ungerberg 2017

33,80

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand

Qualitätswein

Alter der Reben:
bis 48 Jahre
Sorte/n:
Zweigelt
Terroir:
Die Trauben für diesen Wein stammen aus unserer besten Lage, dem Ungerberg, ein zum See hin gerichteter Südwesthang. Ausgangsmaterial der Bodenbildung sind 7 Millionen Jahre alte Meeressedimente. Der Boden besteht aus schluffigem Lehm und weist zahlreiche Kalkausfällungen auf und ist stark kalkhaltig. Durch diese Beschaffenheit und einer besonderen Kleinklimatik ist diese Lage prädestiniert für konzentrierte komplexe Rotweine.
Anbau:
Ertragsreduktion auf 10 halbe Trauben pro Stock, am 22. September durch selektive Handlese geerntet
Ausbau:
Selektion der Trauben, schonende Verarbeitung, kontrollierte Maischegärung im offenen Bottich, Säureabbau, Bâtonnage, 24 Monate im Barrique gelagert, abgefüllt am 13. März 2020
Wein:
tief dunkles Rubinrot mit hellem Rand; in der Nase mineralisch vielschichtige, komplexe, dunkle Preiselbeer-, Hollunder-, Kirschfrucht mit dezenten Amarena Anklängen; der Gaumen sehr fruchtig und vielschichtig, kompakt strukturiert, mit einer stringenten Tannin Textur und sehr langem Abgang (09.03.2021)
Werte:
Alkohol13,5% Vol.Restzucker1,7 g/lSäure5,1 g/l
Stk.